Neuer Ammerländer Juso-Kreisvorstand gewählt

Nadine Koopmann, Lena Rohde und Svenja Schröder aus Rastede im Vorstand

Die Jusos im Ammerland haben sich neu konstituiert.

Nachdem die "alten" Vorstandsmitglieder fast ausnahmslos verantwortungsvolle Positionen in den SPD- Vorständen übernommen haben, wurde nun auf einer Mitgliederversammlung ein neuer Vorstand gewählt.

Einstimmig zum neuen Vorsitzenden wurde Pascal Töbermann aus Wiefelstede gewählt. Die Ämter als Stellvertretende Vorsitzende übernehmen die Bad Zwischenahner Jennifer Fürst und René Schönwälder. Den Vorstand komplettieren Jan- Ole Janssen aus Wiefelstede, sowie Nadine Koopmann, Lena Rohde und Svenja Schröder aus Rastede.

Neben dem anstehenden Kommunalwahlkampf wollen sich die Jusos insbesondere den Themen der jungen Generation widmen.

„Wir wollen Ansprechpartner für alle jungen Menschen im Ammerland sein und uns offensiv für deren Bedürfnisse einsetzen“, so der neue Vorsitzende Pascal Töbermann.

Interessierte Jugendliche sind herzlich willkommen. Sie können sich direkt an Pascal Töbermann unter p-toebermann(at)web.de oder an Nadine Koopmann unter nadine.koopmann89@web.de wenden.

Artikel eingestellt: 27.05.2011

 
 

WebsoziCMS 3.5.3.9 - 397295 -

Kommunalwahl 2016

Unser Programm für Rastede

Mein Kanidatenflyer zum Download

 

Suchen

 

Counter

Besucher:397296
Heute:32
Online:1
 

Bahnhof Rastede

 

Unsere
Landtagsabgeordnete

 

Unser
Bundestagsabgeordneter

 

Wetter-Online

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online